Archiv für den Monat: März 2021

2021, mit oder mit ohne Corona

Nein, wir lassen uns nicht unterkriegen, immerhin haben wir es auch geschafft, 2020 in Sommerkonzert (als Eratz für das entfallene Literaturfestival) und alle drei Konzerte der Herbstklänge über die Bühne zu bekommen.

Literaturfestival 2021

Das ist prinzipiell für den 25. Juni 2021 vorgesehen, ob nd wie das mit Corona funktioniert wissen wir noch nicht, daher verweigern wir noch die Veröffentlichung etwaiger Details.

Straßengler Herbstklänge 2021

Hier sind wir schon viel weiter, um nicht zu sagen im Grunde fertig mit der Planung. Offen ist lediglich die Frage, ob das dann schon wieder bei freiem eintritt geht oder ob wir wieder günstige Karten verkaufen und Sitzplätze zuweisen müssen. Auch offen: Zugang nur für Geimpfte und frisch Getestete? Die Zeit wird’s weisen.

Wie erstmals 2020 werden wir als Austragungsort in der Straßengler Halle bleiben. Abstandstechnisch falls erforderlich einfacher, außerdem Bühne, Heizung, Licht, Akustik …

Klar hingegen und fixiert das Programm:

Freitag, 1. Oktober 2021, 19 Uhr

LA ONDA

Yanet Infanzòn ist Violinistin und Sängerin aus Kuba, lebt seit 2004 in Europa und seit fünf Jahren in Graz. Neben ihren klassischen Projekten (recreation – großes Orchester Graz) hat sie vor allem ein eigenes Trio-Projekt „La Onda (spanisch: die Welle) ins Leben gerufen.
Unser Youtube-Tipp: https://www.youtube.com/watch?v=AjH5X9QgfZI

Freitag, 29. Oktober 2021, 19 Uhr
Die lange Pause zwischen den Konzerten 1 und 2 ist dem Theater am Hof geschuldet, das darauf hofft, heuer wieder eine Theaterproduktion auf die Bühne zu bringen – wir wünschen erst alles Gute, dann Toi, toi, toi!

FOLKSMILCH
Da schließen sich ein paar Herbstklänge-Kreise …

Christian Bakanic – Akkordeon & Perkussion
Klemens Bittmann – Violine & Mandola
Eddie Luis – Kontrabass & Gesang

Unser Youtube-Tipp: https://www.youtube.com/watch?v=77f_bjlVDYM

Donnerstag, 4. November 2021, 19 Uhr
Achtung – wir brechen die Freitag-Serie, die Truppe muss nämlich am 5. schon im Wiener Konzerthaus sein :)

KLAKRADL

Ghupft und Ghatscht
Die Kärntner Musikformation Klakradl besteht aus dem Kabarettduo RaDeschnig, sowie dem Jazz /Worldmusic Duo [:klak:]. Beide bereichern ihre jeweiligen Sparten seit Jahren mit großem Erfolg und wurden bereits mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Seit ihrer Fusion 2015 ist das Quartett als Klakradl im deutschsprachigen Raum unterwegs und streift dabei virtuos durch das vielseitige Repertoire der Musikstile. Stetiger Begleiter ist dabei der Kärntner Dialekt, der die virtuosen Klänge mit einer verspielten Bodenständigkeit umhüllt und so dem Klakradl seinen ganz eigenen musikalischen Charme verleiht.

klak
Stefan Kollmann // Akkordeon, Gesang
Markus Fellner // Klarinette, Percussion, Gesang
RaDeschnig  
Birgit Radeschnig – Gesang, Gitarre, Akkordeon
Nicole Radeschnig – Gesang, Klarinette

Unser Youtube-Tipp: https://www.youtube.com/watch?v=3WGPHnXsP7I

Foto: Stefan Grauf-Sixt

Foto: Stefan Grauf-Sixt